Freiburg Schulmeisterschaften 2015

Dieses Rennteam um Lina Ruf, Sina Höke, Lenny Sauter, Julius Seller, Leon Schmidt, Yorick Gellert, Laura Guschker, Marek Gellert, Noah Haupt und Carlo Bilic fuhr dann am darauffolgenden Donnerstag zu den Freiburger Schulmeisterschaften.


Wie eigentlich jedes Jahr war an diesem Tag das Kontrastprogramm geboten. Sonne, Powderschnee und ein ganzer Tag schulfrei.


Aber wir können auch bei schönem Wetter super Ergebnisse abliefern.


Über 130 Starter standen am Start und wollten für ihre Schule ihr Bestes geben. Jede Menge Rennanzüge und eigens nur für den Lauf präparierte Zweitrennski waren am Start. Manche Schulen traten geschlossen mit einem Team aus lauter Rennläufern an.


Aber mann soll sich von Äußerlichkeiten nicht blenden lassen. Deshalb traten unsere Alpinen mit guter Laune und ein Bisschen Nervosität an und gaben alles. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. So konnte die Mannschaft den dritten Platz erzielen, für die Sensation des Tages sorgte aber unsere jüngste Lina Ruf. Sie ließ alle Großen hinter sich und wurde Freiburger Stadtmeisterin.


Auch einige anderen THGler konnten Top Ten Plätze erzielen. 4.Sina Höke , 6. Lenny Sauter, 10 Julius Seller.


Die Snowboarder sahen das mit dem Material etwas lockerer, Wachs wurde da gespart wichtig war die Performance am Rand der Piste.


Nach dem zweiten Mannschaftssieg in Folge letztes Jahr wollten wir unbedingt den Hattrick schaffen und den Wanderpokal für immer einkassiern.


Es entbrannte ein heißer Schlagabtausch zwischen Goethegymnasium und THG.


Die Führung wechselte von Läufer zu Läufer. Glücklicher, knapper Schulsieger wurden dann aber wir. Nicht nur das, auch der schnellste Freiburger Snowboarder kam aus unserem Team. Unser Sechstklässler Lenny Sauter machte mal eben die Großen klar.


Ein weiterer Stockerlplatz ging an Laura Guschker (Platz 3). Weitere Top Ten Plätze erreichten Marek Gellert ( 4. Platz) und Carlo Bilic (5 Platz).

v.l hinten: Lenny Sauter ,Sina Höke, Julius Seller, Marek Gellert, Carlo Bilic, Laura Guschker, ( Betreuer Antonijo und Anne), v.l vorne: Leon Schmidt, Noah Haupt, Lina Ruf
v.l hinten: Lenny Sauter ,Sina Höke, Julius Seller, Marek Gellert, Carlo Bilic, Laura Guschker, ( Betreuer Antonijo und Anne), v.l vorne: Leon Schmidt, Noah Haupt, Lina Ruf

Wir gratulieren allen ganz herzlich
zu diesen grandiosen Erfolgen!

Abschließend möchte ich mich noch bei allen Kindern, hilfsbereiten Eltern, der Sanitäts-AG, dem SC Muggenbrunn, Herrn Kiefer vom Liftverbund Muggenbrunn und dem THG Förderverein bedanken. Ohne die tolle Unterstützung aller Beteiligten wären diese Erfolge nicht möglich.

( S. Höke)