Der Fächer

Die Theater-AG lud dieses Mal nach Italien ein: Die Handlung spielt auf einem Marktplatz in einem kleinen Dorf. Dreh- und Angelpunkt ist ein Fächer, der an einem Tag durch sehr viele Hände geht und für ebenso viel Verwirrung sorgt.

Mit den Mitteln der commedia del'arte und  natürlich auch nach eigenem Gusto haben wir unser Stück inszeniert und freuten uns über zahlreiche Zuschauer: Ein Stück für die ganze Familie!
Im Anschluss lud die Theater-AG  und die K1 zu Tanz und gemütlichem Beisammensein auf dem Marktplatz ein!