Fair Streiten in Klasse 5

 

Fair Streiten ist ein Projekt im Rahmen der Gewaltprävention am THG. Schüler der 10. Klassen werden in mehreren Einheiten zu Fair Streiten-Trainern ausgebildet. 

Das Training führen sie dann anschließend in 2er-Teams in den 5. Klassen durch.

 

Grober Zeitplan:

  • Anmeldung für die Ausbildung zum Fair Streiten-Trainer in den ersten Wochen nach den Sommerferien
  • Ausbildungseinheiten November bis Januar (Nachmittage + ein Samstag)
  • Training in den 5. Klassen von Ende Januar bis Anfang März
  • Ausbildungszertifikat am Schuljahresende

 

Ansprechperson: Frau Herter