¿Hablas español? - ¡Claro que sí!

España, México, Argentina, Cuba, Bolivia, Perú, Chile, Ecuador, Venezuela, Uruguay, Paraguay, Guatemala, El Salvador, Honduras, Costa Rica, Panamá, República Dominicana, Nicaragua, Puerto Rico, Guinea Ecuatorial, Sahara Occidental, …

Spanisch ist die Muttersprache von 420 Millionen Menschen in 22 Ländern auf der ganzen Welt. Nimmt man noch alle Menschen dazu, die zweisprachig sind, allein ca. 50 Millionen in den USA, und alle diejenigen, die Spanisch als Fremdsprache lernen, dann ist Spanisch mit ca. 528 Millionen Sprechern die dritte Weltsprache nach Chinesisch und Englisch.

 

Am THG ist Spanisch dritte Fremdsprache: Du kannst es hier ab der 8. Klasse lernen … und somit nicht nur Teil dieser großen Sprechergemeinde werden, sondern auch einen faszinierenden, bedeutenden, mitreißenden Kulturraum kennen lernen:

 

 

Der Kulturraum der spanischsprachigen Länder hat eine lange, bewegte Geschichte und ist sehr vielseitig geprägt, durch die überall spürbaren Einflüsse einer Vielzahl verschiedener, teils vergangener Kulturen, wie z.B. die arabische Kultur des Mittelalters in Spanien oder die Hochkulturen der Azteken, Inkas und Mayas in einigen lateinamerikanischen Ländern. Die Vielfalt ist charakteristisch für die spanischsprachigen Kulturen und auch für die Literatur, die nicht weniger als 11 Nobelpreisträger hervorgebracht hat: Mario Vargas Llosa, Gabriel García Márquez, Gabriela Mistral, Pablo Neruda, Camilo José Cela, Octavio Paz, …

 

Spanisch ist eine der beliebtesten Fremdsprachen, die erlernt werden – das liegt auch daran, dass spanischsprachige Elemente fest in der internationalen Alltagskultur verankert sind: Das leckere Essen fehlt auf kaum einer Speisekarte deutscher Restaurants und wer kennt nicht Salsa, Tango und Flamenco, oder auch den Pop Latino mit Vertretern wie Enrique Iglesias, Shakira, Julieta Venegas, Manu Chao, Juanes, David Bisbal, Aventura und vielen anderen mehr?

Weltsprache Spanisch

 

Infofilm des Instituto Cervantes zu Spanisch als Weltsprache.

Infofilm des Instituto Cervantes zu Spanisch als Kultursprache.

Infofilm des Instituto Cervantes zu Spanisch als Handelssprache.

Español – Ein Schlüssel zum Erfolg

 

Spanien und viele lateinamerikanische Länder sind starke Handelspartner Deutschlands. Aber nicht nur im späteren Berufsleben ist Spanisch eine Sprache, die Vorteile bringt. Auch schon in vielen Studiengängen an Fachhochschulen und Universitäten ist die Kenntnis von zwei modernen Fremdsprachen erwünscht. Gerade im wirtschaftlichen Studienbereich erfreut sich – aus genannten Gründen – das Spanische als zweite Sprache nach Englisch großer Beliebtheit.

 

Am THG kannst du Spanisch 4-stündig lernen, bis zum Ende der Klasse 10, oder weiter in der Kursstufe bis zum Abitur. Hierbei erreichst du ein Niveau, das dich zur Teilnahme am DELE-Test befähigt, ein Test, den du ablegst, wenn du im spanischsprachigen Ausland studieren willst.

 

Spanien erleben kannst du mit uns auch: auf der Cuenca-Fahrt, die wir jedes Jahr mit den 10. Klassen unternehmen. Dazu findest du hier mehr Information.

 

¡Nos vemos en la clase de español!

 

Spanisch als dritte Fremdsprache am THG

 

Eine kleine Kostprobe? Für unser erstes kleines Spanischdiplom sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

 

Jetzt das "Primer Diploma" machen!

 

Primer Diploma
Bitte ausdrucken und als Flyer knicken!
Span doc1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Primer Diploma Lösung
Span doc 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

 

Spanisch online - nützliche Links:

Das Instituto CervantesDie Real Academia Española

 

Wörterbücher findest du hier:

LEO

PONS

 

Tageszeitungen online

EL PAÍS

 

Die coolste Spanischkarte: Finde heraus, wie man in den verschiedenen spanischsprachigen Ländern "cool" sagt.