Austausch mit Marseille, Frankreich

Partner: Collège / Lycée St. Joseph les Maristes

Zeitpunkt: Frühjahr - Sommer

Klassen: 8 - 10 (je nach Schüleralter der Franzosen)

Form: Schüler sind in Gastfamilien untergebracht

Aktivitäten: Teilnahme am Unterricht, Besuch nach Möglichkeit von Aix en Provence oder einer anderen Stadt, Stadterkundungen in Marseille und den vorgelagerten Inseln

 

Ansprechperson: Herr Wermuth

 

Marseille ist eine sehr bunte und kulturell interessante Stadt, nicht zuletzt durch die direkte Lage am Meer, was zu vielen Aktivitäten einlädt, wie Bootsfahrten zu den kleinen vorgelagerten Inseln von Marseille; unter anderem die Insel mit dem berühmtesten Gefängnis der französischen Literatur, in dem „Der Graf von Monte Christo“ spielte...

Neben Schwimmen und Bootsfahren bietet Marseille natürlich auch anderes: Die Kathedrale „Notre Dame de la Garde“, das älteste und kreativ restaurierte Stadtviertel „Le Panier“ mit seinen kleinen verwinkelten Gässchen.... Außerdem kann man am Hafen durch den täglichen Fischmarkt flanieren, das bunte Treiben in den Straßen bewundern. Daneben gibt es natürlich auch tolle Ausflugsziele in der Nähe von Marseille: die Calanques de Marseille oder die Provence sind landschaftlich wunderschöne Gegenden, die immer einen Besuch lohnen.