Schülersprechwoche am THG

Zu Beginn des 2. Halbjahres findet die Schüler*innensprechwoche statt. Über den Zeitraum einer Woche bieten alle Lehrer*innen Gesprächstermine für die Schüler*innen an.

 

Dieses Schuljahr  haben die Schüler*innen von Datum folgt die Möglichkeit sich mit ihren Fachlehrer*innen in 10-minütigen Gesprächen über ihre schulischen Leistungen auszutauschen. 

 

Dazu reservieren die Schüler*innen Termine bei den Fachlehrer*innen. In dieser Zeit sind sie vom Unterricht befreit. Die Fachlehrer*innen bestätigt das Gespräch auf einem Laufzettel.

Sollte eine Klassanarbeit oder ein Test geschrieben werden, hat dies Vorrang.

Die Lehrer*innen können Schüler*innen auch von sich aus zum Gespräch einladen.