Erfolgreiche THG-Schachteams

Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin...


Nicht nur der Sportclub Freiburg fährt im Mai nach Berlin, auch das THG ist mit zwei Mannschaften dabei!
Nach der Schulschachmannschaft der 5. Klässler (WK IV) hat sich nun auch die Mannschaft der 8./10. Klässler (WK II) vom THG für die Deutschen Schulschachmeisterschaften vom 18.-22. Mai 2022 in Berlin qualifiziert. Reza Begas begleitet die beiden Mannschaften nach Berlin. Der Förderverein hat Shirts für die Mannschaften gesponsort, damit sie in Berlin einheitlich auftreten können, herzlichen Dank dafür!

Vordere Reihe von links nach rechts: Anton Sirher (5c), Hermann Metz (5c), Imran Begas (5a), Noel Bonaj (5b) und Sönke Hövelmeyer (5a)
Hintere Reihe von links nach rechts: Benjamin Hördt (8a), Otto Metz (8b), Reza Begas (Betreuer), Lasse Thiel (10a), Nick Sirher (8a)

Jetzt ist es amtlich, die Schulschachmannschaft der 5. Klässler vom THG fährt zur Deutschen Schulschachmeisterschaft vom 18.-22. Mai nach Berlin.

Reza Begas wird die Mannschaft nach Berlin begleiten. Er war selber vor vielen Jahren Schüler am THG und damals Mitglieder der Schulschachmannschaft. Wir danken Reza Begas für sein Engagement und die Betreuung der Schachmannschaft in Berlin.

 

Im aktuellen Mannschaftsfoto sind zu sehen (von links nach rechts): Die beiden Leiter der Schach AG Otto Metz (8b) und Nick Sirher (8a), die Mannschaft der 5. Klässler Hermann Metz (5c), Sönke Hövelmeyer (5a), Imran Begas (5a), Noel Bonaj (5a) und Anton Sirher (5c).

 

 

THG-Mannschaften beim Schach-Team-Cup (Februar 2022)

Badischer Schulschach Team Cup

Am 05.02.2022 starteten zwei Schulschach Mannschaften des THG beim Badischen Schulschach Team Cup, der in diesem Jahr online ausgespielt werden musste.

Die Mannschaft in der Wertungsklasse 4 (5./6. Klasse) hat dabei sensationell den ersten Platz belegt. Damit hat sie sich direkt für den Deutschen Schulschach Team Cup am 12. März qualifiziert. Diese Leistung ist vor allem beeindruckend, da sich die Mannschaft ausschließlich aus 5. Klässlern zusammensetzt, die erst seit Oktober 2021 an der Schach AG am THG teilnehmen. Teilnehmer der Mannschaft sind: Imran Begas (5a), Noel Bonaj (5b), Sönke Hövelmeyer (5a), Hermann Metz (5c) und Anton Sirher (5c).

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Imran aus der Klasse 5a, der mit 5 Punkten (von 6 möglichen Punkten) einen großen Anteil an den insgesamt 13,5 Punkten der Mannschaft einholen konnte. Leiter der Schach AG für die Unterstufe sind Otto Metz (8b) und Nick Sirher (8a).

Die Schulschach Mannschaft in der Wertungsklasse 2 (bis 10. Klasse) blieb mit einem passablen 6. Platz unter ihren Möglichkeiten. Sie kann sich in einem folgenden Turnier noch qualifizieren. Teilnehmer dieser Mannschaft sind: Otto Metz (8b), Nick Sirher (8a), Benjamin Hördt (8a) und Lasse Thiel (10a). Leitung der Schach AG für die Mittelstufe ist Herr Jakob Ziegler (extern).

 

Deutschen Schulschach Team Cup

Am Samstag, den 12.März hat die Schach-AG der 5.-Klässler am Deutschen Schulteam-Cup teilgenommen. Sie durften das Turnier im PC-Raum am THG gemeinsam online bestreiten. Beaufsichtigt wurden sie durch die Leiter der Schach AG, Jacob Ziegler (Ganztag) und Nick Sirher (8a). Ein Schüler war durch seine Quarantäne von zu Hause aus zugeschaltet. Trotz technischer Probleme und einem Spielerausfall konnte die Mannschaft bundesweit den 16. Platz in der Wertungsklasse 4 (5./6. Klasse) erkämpfen. Gespielt haben Hermann Metz (5c), Imran Begas (5a) und Sönke Hövelmeyer (5a). Im letzten Jahr hat die Schachmannschaft der damaligen 7. Klässler in der Wertungsklasse 3 (7./8. Klasse) bundesweit den 28. Platz belegt. Das Ergebnis vom Wochenende ist also die bisher beste Platzierung einer Schach-Mannschaft vom THG.

 

Wir gratulieren zu diesen hervorragenden Leistungen!

/ THEODOR-HEUSS-GYMNASIUM

Schulleiterin OStD' Christiane Sturm

Andreas-Hofer-Str. 1

79111 Freiburg

Tel. 0761/201-7690

Fax 0761/201-7497

+ E-Mail