Unterricht & Betreuung

Das THG ist eine offene Ganztagesschule. Das bedeutet Schüler:innen der Klasse 5 bis 7 können in der Nachmittagsbetreuung bis 16 Uhr betreut werden. In dieser Zeit können die Kinder in der Mensa zu Mittag essen, spielen oder entspannen, bevor sie ihre Hausaufgaben erledigen. Anschließend besteht die Möglichkeit, an verschiedenen Freizeitangeboten des JuKs teilzunehmen oder AGs zu besuchen. Schüler:innen der Unterstufe, die über Mittag auf dem Schulgelände bleiben, nehmen automatisch an der Mittagsbetreuung teil.

Die Anmeldung für die Nachmittags- oder Hausaufgabenbetreuung erfolgt verbindlich für ein Schuljahr. Zum Halbjahr besteht ggf. die Möglichkeit Änderungen vorzunehmen.

Für mehr Infos einfach auf THG-Betreuungsangebote oder auf die entsprechenden Buttons in der Drop-down-Leiste.